INNtöne.com, INNtöne 2015

Liebe Freunde der INNtöne,

"Welcome to Jazz. Where people are in its heart and everybody is somebody"

INNtöne Programm 2015

 

Freitag, 22. Mai 2015 ab 19:00 Uhr

  • ca. 19:00 Uhr: Matthias Schriefl Multiorchester (mehr)
  • ca. 20:45 Uhr: Kaja Draksler Piano Solo (mehr)
  • ca. 22:00 Uhr: Bobby Watson Quartet (mehr)
  • ca. 23:30 Uhr: David Helbock Random Control (mehr)
  • ca. 01:00 Uhr: John Primer Chicago Blues Band "In the Spirit of Muddy Waters" (mehr)

Samstag, 23. Mai 2015 ab 13:00 Uhr

  • ca. 13:00 Uhr: Hermann Linecker - Herb Berger (mehr)
  • ca. 14:30 Uhr: Franz Hackl IDO feat. Pete Drungle (mehr)
  • ca. 16:00 Uhr: Sarah-Jane Morris "Bloody Rain" (mehr)
  • ca. 17:30 Uhr: Lenny Popkin Trio (mehr)
  • ca. 19:30 Uhr: Stephane Belmondo Trio "Love for Chet" (mehr)
  • ca. 21:00 Uhr: Steve Großmann Quartet (mehr)
  • ca. 23:00 Uhr: Sharon Lewis Texas Blues feat. Jan Korinek Groove (mehr)

Sonntag, 24. Mai 2015 ab 11:00

  • ca. 11:00 Uhr: Frühschoppen mit Fanfare Shavale (mehr)
  • ca. 14:00 Uhr: Hannes Riepler Quintet feat. Chris Cheek & Kit Downes (mehr)
  • ca. 15:40 Uhr: Saxophon Colossus Walt Weisskopf & Johannes Enders (mehr)
  • ca. 17:20 Uhr: Kenny Werner / Benjamin Koppel (mehr)
  • ca. 19:00 Uhr: Dee Alexander Quartet feat. Stephan Belmondo (mehr)
  • ca. 20:30 Uhr: Otto Lechner / Arnaud Methivier (mehr)
  • ca. 22:00 Uhr: Nicolas Simion Quartet "Crazy World" & Fanfare Shavale (mehr)

"Saint Pigs Pub" am Buchmannhof in Diersbach

  • Samstag, 23. Mai 2015  After Hours ab ca. 20:30 Uhr:
    ab ca. 20:30 Uhr: David Murray Trio (mehr)
    ab ca. 22:00 Uhr: David Murray Trio (mehr)
    ab ca. 00:00 Uhr: Kirk Lightsey & Clemens Salesny, Mario Rom play Eric Dolphy (mehr)

  • Sonntag, 24. Mai 2015 ab ca. 20:30 Uhr:
    ab ca. 20:30 Uhr: David Murray Trio (mehr)
    ab ca. 22:00 Uhr: David Murray Trio (mehr)
    ab ca. 00:00 Uhr: Steve Großmann Quartet (mehr)

Nordstallgalerie / Kunst

  • Samstag, 23. Mai 2015 ab ca. 18:30 Uhr:
    Christian Muthspiel Solo "Jandl" (mehr)

  • Fotoausstellung  - Elke Rott präsentiert Zeichnungen aus 30 Jahren (mehr)

Rechtes Bühnenbild von Rosa Parz