Rosa Parz (AUT)

Freitag, 07. Juni 2019 bis Sonntag, 09. Juni 2019

Bühnenbild

 

 

 

Rosa Parz

Die gebürtige Oberösterreicherin wuchs als ältestes vonfünf Kindern auf dem Bauernhof ihrer Eltern Rosa und Karl Parzer in Diersbach auf und entdeckte bereits in jungen Jahren ihre besondere Inklination zu Farben, Formen und zur Malerei im Besonderen. Eines richtungs-weisenden Ereignisses als damals 13-Jährige erinnert sie sich lebhaft: "Das bräunlich-goldene Gelb eines Innviertler Waldstücks traf mich so, dass ich zu Farben griff." Auch der Wohlklang der Musik beeinflusst im Gefolge eines musikalischen Elternhauses seit frühester Kindheit ihre Wahrnehmung. 1974 bis 1980 studierte sie an der Universität Salzburg Mathematik und Theologie. Nacheinem längeren Lateinamerika-Aufenthalt als Pädagogin im Unterrichtsministerium in Managua, der ihr Schaffen nicht zum wenigsten im Hinblick auf die außergewöhn-
liche Farbgebung ihrer Werke nachhaltig beeinflusste, wagte sie 1999 unter Überwindung vieler widriger Umstände mit ihren Bildern den Schritt an die Öffentlichkeit. Zahlreiche Vernissagen und Ausstellungen im Raum Oberösterreich, die allenthalben regen Widerhall fanden, waren die Folge. Seit vielen Jahren entwirft sie zudem das "rechte Bühnenbild" des INNtöne Festivals der Jazzkoryphäe Paul Zauner. Im Rahmen zweier Meisterklassenbildete sie sich 2001 und 2003 an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg bei Ernst Caramelle und dem Venezulaner Jacobo Borges weiter. Die Werke Rosa Parz` sind geprägt von ihren Lebenswelten, zu denen sie zuvörderst die Natur, menschliche Begegnungen, Mathematik, ethische Fragen und Spiritualität zählt. Zuletzt hatte sie Ausstellungen in der Landesbibliothek Linz sowie bei Piano Mora in Passau. Mit Paul Gulda wurde sie 2016 eingeladen, angelegentlich des hundertsten Todestages des nicaraguanischen Poeten RubénDarío ihre Gemälde in der Casa de los Tres Mundos, Granada zu präsentieren. 2017 realisierte sie mit Gulda auch ein Konzertprojekt ("Man hört nur mit den Ohren gut") im Rahmen der Serenadenkonzerte der LIVA in Linz. 

 

 

 

Rosa Parz (AUT)
Rosa Parz (AUT)
Rosa Parz (AUT)
Rosa Parz (AUT)